Kulturinsel Einsiedel – Baumhaushotel: Fionas Luftschloss

Die Kulturinsel Einsiedel befindet sich ganz in der Nähe von Zentendorf nördlich von Görlitz. Der sogenannte „Grüngeringelte Abenteuerfreizeitpark“, geschaffen durch den Künstler Jürgen Bergmann, ist eine ungewöhnliche Oase künstlerischer Holzgestaltung. Auf dem ehemaligen Waldbauernhof an der deutsch-polnischen Grenze befinden sich auch zahlreiche, kuriose Übernachtungsmöglichkeiten, zu denen unter anderem das erste Baumhaushotel Deutschlands zählt.

Eines der Baumhäuser gehört Fiona, der Lichtelfe und Frohnatur der Kulturinsel Einsiedel. Ihr helles und mit Wandmalereien gestaltetes Baumhaus ist für 3 Erwachsene ausgelegt, verfügt aber zusätzlich über 1 Notbett. Besonders schön ist nicht nur der Holzofen im Innern des Hauses, sondern auch der Blick auf das Neißetal vom sogenannten Europabalkon.

Liegeflächen (in m): 1,50×2,30 / 0.65×1,78

Preis / Baumhaus inkl. Frühstück, Eintritt und Parken

213,50 € pro Nacht

[wpmaps]

Ich interessiere mich für:


Person(en)*










z.B. Anzahl und Alter der mitreisenden Kinder, Kinderbett, Parkmöglichkeiten, Alternativwünsche (Name der Unterkunft), bestimmte Zimmerwünsche usw.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind auszufüllen.

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: Auf Facebook teilen