Zgorzelec – Der polnische Teil der Europastadt

1575-1624 lebte der bekannte Theosoph Jacob Böhme im heutigen Zgorzelec. Er las viel in der Bibel und in mystischen und naturphilosophischen Schriften. Dadurch kamen ihm Zweifel an der überlieferten Schöpfungslehre. In Visionen erwarb er Erkenntnisse, die er in einer Handschrift mit dem Titel „Morgenröte im Aufgang“ niederschrieb. Sein Görlitzer Pfarrer erfuhr von dieser Schrift und verbot ihm sie weiter zu verbreiten. Jakob Böhme brach sein Versprechen und musste daraufhin die Stadt verlassen…
Wenn Sie mehr über den berühmtesten Sohn unserer Stadt – der heute als Begründer der deutschen Philosophie gilt – und Zgorzelec erfahren wollen, ist diese neunzigminütige Führung die Richtige.

Jacob-Böhme-Haus Dom Kultury

Preise:

bis 15 Personen: 60,00 € pauschal (ab 2018 = 70,00 €)

ab 16 Personen: 4,00 € pro Person (ab 2018 = 4,50 €)

Ab 31 Personen stellen wir zwei Stadtführer ohne Aufpreis zur Verfügung!

Ich interessiere mich für:





Die mit * gekennzeichneten Felder sind auszufüllen.

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: