„Die Vermessung der Welt“ mit Florian David Fitz

 

Die Vermessung der Welt“ / Dreharbeiten im Oktober 2011 in Görlitz

Für die 3-D Verfilmung, des Weltbestsellers „Die Vermessung der Welt“ von Daniel Kehlmann, wurde im Oktober 2011 auch Görlitz als Drehort genutzt. Die Hauptrollen der Wissenschaftler Gauß und Humboldt spielen Abraham Schuch und Florian David Fitz.  Die Kosten der Boje-Buck-Produktion beliefen sich auf insgesamt 10,5 Millionen Euro.

 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: