Musik

Dieses Jahr findet bereits am 10. Mai das erste Konzert der Jazztage Görlitz statt. Am Berzdorfer See, dem ehemaligen Braunkohle-Tagebau südlich der Stadt, im „Gut am See“ in Tauchritz, tritt die Carlos Dalelane Band auf. Rund um den bandleader aus Mosambik spielt die Gruppe in Besetzung Bass, Keyboard, Gitarre, Schlagzeug und Saxophon ihren ganz eigenen Stil mit einer Mischung aus afrikanischen, funkigen und jazzigen Einflüssen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es darf gewiss ein schwungvoller Festivalauftakt erwartet werden! Weitere Konzerte dann noch vom 12. bis 14. Mai in Görlitz & Königshain sowie am 20. und 21. Mai 2017 im Landkreis. Alle weiteren Infos finden Sie auf www.jazztage-goerlitz.de

Der Vorverkauf läuft!

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: