Schwarzmeer Don-Kosaken in der Lutherkirche Görlitz

Der Don Kosaken Chor wurde 1991 von Wanja Hlibka und G. Tymczenko , zwei langjährigen Solisten des Original Don Kosaken Chores Serge Jaroff, neu zusammengestellt, um die Musik, mit der Serge Jaroff fast 60 Jahre die Welt bereiste, dem Publikum zu erhalten.

Der Chor sorgt mit seinen Solisten für einen Klang, der einem großen Orchester gleich kommt, vom tiefsten Kontrabass bis hin zu den höchsten Tönen einer Klarinette oder Piccoloflöte, verbunden mit brillanten Solovorträgen jedes einzelnen Sängers.

Karten online erhältlich hier

 

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: