Kinder gratulieren im Naturschutz-Tierpark Görlitz zum Muttertag

AngelspielEin unterhaltsamer Nachmittag am 12. Mai 2013 von 15.00 -– 17.30 Uhr
nicht nur für Muttis im Naturschutz-Tierpark Görlitz

In diesem Jahr haben sich die Mitarbeiter des Naturschutz-Tierparks Görlitz erstmals etwas für die Muttis zum Muttertag einfallen lassen. Sie werden im Tierpark einen erholsamen Nachmittag mit Kaffee,Kuchen und einem spannenden Programm erleben!
Schon am Eingang erwartet die Muttis eine Überraschung. Die Nachmittagsveranstaltungen finden auf der Festwiese statt. Das Programm dafür gestalten polnische Kinder. Die Majoretten der Grundschule 2 in Zgorzelec begrüßen alle Besucher um 15.00 Uhr mit einem zünftigen Tanz. Kinder der Folkloregruppe „Lusatia“ aus Osiek unterhalten danach mit Tanz und Gesang.
Sollten Kinder noch keine Geschenke für ihrer Muttis haben,so haben sie im Tierpark Gelegenheit noch welche zu basteln. Außerdem werden im tibetischen Zelt Märchen und Geschichten aus aller Welt für Kinder, Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten und Onkel erzählt. Verschiedene „tierische“ Spiele für die Kinder sind ebenfalls geplant.

Für das leibliche Wohl gibt es Kaffe und Kuchen im Grillpavillon.

Wer nicht nur Blumen schenken, sondern den fleißigen Müttern lieber einen erholsamen Nachmittag schenken möchte, der sollte sich für den 12. Mai auf jeden Fall den Naturschutz-Tierpark vormerken.

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: