Pilgermusical – „Träume und wahre Geschichten auf der via regia“

„Wandern, pilgern, Abenteuer pur“ sangen im Sommer über 200 Kinder und Erwachsene aus voller Kehle und mit Inbrunst. Sieben Tage lang waren sie unterwegs auf der via regia, mit Ross und Reiter, mit vielen Pferdewagen und anderem Getier, bei strahlendem Sonnenschein, bei Wind und bei Wetter.

In Kostümen aus alten Zeiten begaben sie sich nicht nur auf die Reise von Schmochtitz nach Görlitz, sie gingen gleichsam auf Tuchfühlung mit Händlern, Mönchen, Räubern und Edelleuten. So empfanden die Pilger des Jahres 2011 das Leben auf der mittelalterlichen Handelsstraße via regia nach.

Ein reichliches Jahr später haben die Initiatoren des Pilgerzuges daraus ein Musical gestaltet. Texte und Lieder von Stephan Naumann und Gabi Kretschmer, begleitet von der Projektband, geben die Freude und Abenteuerlust, die Dramatik und Unglaubliches, wie auch das gemeinschaftliche Erlebnis auf den Spuren der Vergangenheit wieder.

Rund 50 Mitwirkende aus ganz Sachsen laden ein für

Wann: Mittwoch 21. November 2012 um 16.00 Uhr und Montag, 21. Januar 2013 um 10.00 Uhr als Schülerveranstaltung
Wo: Theater Görlitz

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: