Wagnis Zukunft – 60 Jahre Zentralrat der Juden, 26. Mai 2011, 19 Uhr, Synagoge Görlitz

Innenansicht SynagogeZu einem Vortrag von Stephan Kramer über sein Buch „Wagnis Zukunft – 60 Jahre Zentralrat der Juden“ laden die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Görlitz e.V. und der Förderkreis Görlitzer Synagoge e.V. am Donnerstag um 19 Uhr in die Synagoge Görlitz ein. Stephan Kramer beschreibt den Wandel jüdischen Lebens vom Nachkriegsdeutschland bis heute. Der Bogen reicht vom Flüchtlingsdasein, der Gründung des Zentralrats, dem Aufbau der Gemeinden, dem Leben „auf gepackten Koffern“ bis zum Entschluss zum Bleiben. In diesem Zusammenhang spricht er auch über Holocaust-Education, Demokratie, Grundwerte und Zivilgesellschaft.

Stephan Kramer ist seit April 2004 Generalsekretär des Zentralrates der Juden in Deutschland und Büroleiter des European Jewish Congress (EJC) in Berlin. Zuvor war er persönlicher Referent von Ignatz Bubis, dem Präsidenten des Zentralrates von 1992 bis 1999, und u.a. Assistent des Direktors für Europa der Jewish Claims Conference.

Wo: Synagoge Görlitz, Otto-Müller-Str. 3, 02826 Görlitz
Wann: 26. Mai 2011 – 19.00 Uhr
Preis: Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: