Ein Konzert der EXTRAKLASSE wirft seine Schatten voraus!

Am Palmsonntag, 17. April 2011 um 18.00 Uhr wird in der Kreuzkirche Görlitz die Johannespassion von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Unter der Leitung des Kirchenmusikdirektors Reinhard Seeliger wird der Bachchor Görlitz zusammen mit der Sinfonietta Dresden und Wolfram Wagner an der Orgel ein unvergessliches Konzerterlebnis formen. Als Solisten sind folgende Künstler genannt:

 

  • Dorothea Wagner – Sopran
  • Susanne Langner – Alt
  • Kim Schrader – Tenor
  • Friedemann Klos – Bass (Jesus)
  • Cornelius Uhle – Bass (Arien)

Wo: Kreuzkirche Görlitz, Arndtstraße (Erich-Mühsam-Straße 1), 02826 Görlitz
Wann: 17. April 2011 – 18.00 Uhr
Eintritt im Vorverkauf: 13,00 € Vollzahler; 10,00 € Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose
Anfahrt:
Tram Linie 2 ( Hst. Lutherstr.)
Veranstalter:
Ev. Innenestadtgemeinde Görlitz

Eintrittskarten hier bestellen!

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: