Schafschur im Naturschutz-Tierpark Görlitz

Brillenschafe im Tierpark GörlitzWie in jedem Frühjahr, so brauchen auch in diesem Jahr die Schafe im Tierpark ihren Sommerschnitt. In bewährter Weise übernimmt Herr Elsner aus Uhsmannsdorf am 27. März um 14.30 Uhr diese Aufgabe. Er hat viel Arbeit, denn es warten nicht nur 3 Rauhwollige Pommersche Landschafe darauf, dass sie die Winterwolle los werden, sondern auch 4 Brillenschafe.

Der Frühling hält Einzug im Tierpark. Die Krokuswiese beginnt zu blühen. Es macht Spaß, die kleinen schwarzen Lämmer im Bauernhof und die jungen Kaschmirziegen im Vorgehege am Yakhaus zu beobachten.

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: