Martinsumzug im Tierpark Görlitz

Lockengans (Foto: Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.)

Lockengans (Foto: Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.)

Diesen Mittwoch, den 10.11.2010 laden der Naturschutz-Tierpark Görlitz, der Freundeskreis Tierpark Görlitz e.V. und die Kindertagesstätte Paul-Gerhardt-Haus gemeinsam in den abendlichen Tierpark ein.  Die Kinder des Paul-Gerhardt-Hauses werden um 17.00 Uhr am Bauernhof in Wort und Spiel an den Heiligen Martin erinnern. Danach führt ein Lampionumzug durch den dunklen Tierpark zum Martinsfeuer auf der Festwiese. Vielen der mitgebrachten Lampions werden den Tierpark dann wieder auf wunderbare Weise erleuchten. Weil die Tierparkwege nicht beleuchtet sind, ist es von Vorteil, einen Lampion oder eine Taschenlampe dabei zu haben. Am Martinsfeuer werden Glühwein, Kinderpunsch und Fettschnitten verkauft.
Der Eintritt in den Tierpark ist frei. Alle Besucher des Martinsspiels und Martinsumzugs werden gebeten einen kleinen Beitrag in die Spendenbox im Eingangsbereich zu leisten.

Görlitzer OnlineShop Logo
 

Ihnen gefällt diese Seite? Zeigen Sie es Freunden: